Säulenkiwi die gesunde Vitaminbombe

So werden Kiwi-Früchte auch gerne bezeichnet. Und nun gibt es die gesunde Vitaminbombe für den Hausgebrauch. Platzsparend in aufrechtwachsender Form als Spalierobst. Die exotischen Früchte sind den hiesigen Witterungsbedingungen optimal angepasst und gelten als pflegeleicht.

Die Säulenkiwi trägt die Bezeichnung winterhart und ist mit relativ wenig Aufwand einfach zu handhaben. Mit einer maximalen Wuchshöhe von bis zu 3 Metern ist das Spalierobst auch für Balkonanlagen nutzbar. Im heimischen Garten oder auf der Terrasse entwickelt sich der Vitaminspender schnell zu einem Blickfang.

 

 

Nicht das passende gefunden? Viele weitere Säulenobstsorten findest du in unserem Onlineshop.

Pflegeleichte Exoten für den Balkon

Der Oktober wird zum aktuellen Erntemonat der Kiwifrüchte. Mit einem geringen bis mittleren Pflegeaufwand bekommen auch unversierte Botaniker und Hobbygärtner einen sehr hohen Ertrag. Zu beachten ist eine regelmäßige Bewässerung und ein Pflanzabstand von zwei Metern. Das Spalierobst wächst unter direkten Sonneneinfluss wunderschön und gleichmäßig.

Die eigenen Exoten auf dem Balkon oder auf der Terrasse, dank der modernen Züchtung sind Säulenkiwis für jeden Anspruch umsetzbar. Die Kiwis vereinen diesen leicht süßlichen und fruchtigen Geschmack. Unbehandelt aus dem eigenen Garten, mit einem vollkommen natürlichen Frucht- und Säuregehalt. Eine echte unverdorbene und frische Vitaminbombe aus eigener Züchtung. Ein Geschmack, der überzeugt und alle Erwartungen erfüllt. Die Ernte gilt als sehr ertragreich und erfreut den Obstliebhaber über Jahre hinweg.